Zahnrad

Ich möchte ein Wort zu dem im Vorfeld erwähnten Seminar sagen. Was ich, zusammen mit dem Rest der Gruppe gemacht habe.

Mechanische Elemente waren das erste Thema in den Bildungsprozess, in dem die Teilnehmer des Seminars mit Lösung von realen Problemen im Bereich des Maschinenbaus konfrontiert wurden. Hier muss ich erwähnen, dass zuvor erworbenes Wissen über Mechanik, Festigkeitslehre, mechanische Materialien, technische Zeichnungen und andere in einer realen Anwendung eingeführt waren. Wir haben spezifische Kenntnisse erworben, die in Bezug auf seinen allgemeinen Teil, wie die Berechnung der Sicherheit unter Betriebsbedingungen beinhalten. Ich habe mit anderen Teilnehmern dabei erfahren was Tragfähigkeit, welche Kräfte, Arbeitsfähigkeit und Haltbarkeit einschließlich der Müdigkeit bzw. der Verschleiß von Produkt und der Maschinen bedeuten. Die Bedeutung mechanischer Verbindungen umfasste: Befestigungselemente, genietete, geschweißte, gepresste, elastische und andere Verbindungen.

Ein weiterer Bereich bestand aus mechanischen Elementen in Bezug auf mechanische Übertragung von Zahnrad am detailliertesten verarbeitet wurde. Ich werde mich kurz mit dem Zahnrad befassen. Bei den altägyptischen Göpeln findet man die älteste Form des Zahnrades, ein Holzrad, in dessen Umfang man Pflöcke hineinstreckte. Die Rolle war bereits bei den Assyrern in Gebrauch und wurde von den Ägyptern übernommen, die Verbindung dieser Rollen mittels Seil führte zum bekannten Flaschenzug.

zahnrad

Das Maschinenelement Zahnrad ist ein Rad mit über den Umfang gleichmäßig verteilten Zähnen. Zwei oder mehr miteinander gepaarte Zahnräder bilden ein Zahnradgetriebe. Es wird vorwiegend zur Übertragung zwischen zwei Drehungen oder einer Drehung und einer linearen Bewegung (Paarung eines Zahnrades mit einer Zahnstange) gebraucht. Hier muss ich erwähnen, dass der Gebrauch von Zahnstangen ein großes Anwendungsfeld ist, der Einsatz kommt sehr viel in Lenkungen. Die Zahnstangenlenkung kommt insbesondere im Pkw zum Einsatz. Animation eines Stirnradgetriebes („Involute ­wheel“ von Claudio ­Rocchini – ­Eigenes Werk.) anhand der Animation sieht man wie präzise die Zahnräder greifen müssen damit alle Abläufe miteinander harmonieren

Angesichts des Umfangs, und der Nutzungspraktiken haben wir eine Vielzahl verschiedener Arten von Zahnrädern. Die je nach Bedarf eingesetzt werden. Jeder dieser Zahnräder hat eigene Vor- und Nachteile­. Dies sind die am häufigsten verwendeten Maschinenelemente und gelten als Synonym für Maschinen / mechanische Wissenschaft. Wenn wir, Mikrosysteme außen vorlassen, Zahnräder beginnen mit dem Uhrwerk.

Ein weiteres Kapitel waren die Elemente für Drehbewegungen, Wellen, Achsen, ­Gleit und Wälzlager.

Als zuletzt wurde denn Teilnehmern mechanische Elemente für Flüssigkeit und Gase in dem Rohre und Rohrverschlüsse vorgestellt.

In diesem Kurs wurden die Teilnehmer zunächst auf das allgemeine Problem der Arbeitsfähigkeit, und dann die Funktionen und Konstruktionslösungen und der Bedeutung jedes dieser mechanischen Elemente eingeführt. Die Berechnung und Auslegung von Maschinenelementen ist das Grundgehalt der auditiven Übungen und Projektarbeiten. Am Laborübungen hatten ich die strukturellen Lösungen und die Prüfung der Leistung von Maschinenelementen zu lernen.

Während meiner Fahrt mit der Bahn ist es mir Bewusst geworden, wie wichtig die Verwendung von Zahnrädern ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s